Untergang eines Kontinents

Untergang eines Kontinents

Vater und Sohn fliehen aus dem in Trümmern liegenden Deutschland. Ein Land auf dem europäischen Kontinent, das früher das Ziel vieler war, die sich eine besseres Leben in Freiheit wünschten. Im Jetzt geht es aber nur noch ums nackte Überleben. Wie fast überall auf dem Kontinent. Eine spannende Flucht unter widrigsten Umständen.

Endlich packt der todkranke Vater aus. Berichtet dem Sohn, wie es zur Katastrophe kam, kommen musste. Berichtet von Machtgier, Gleichgültigkeit, Inkompetenz und gnadenloser Skrupellosigkeit, die einem Komplott von ungeahnten Ausmaßen den Weg ebneten. Und der Vater im Zentrum der Verschwörung.

Werden die beiden den Weg ins gelobte Land finden? Wie organisiert sich ein Kontinent, eine Welt nach der Katastrophe? Ein düsteres Szenario vollgepackt mit gruseliger Spannung.

 

WIDERSTAND, BEWAFFNETER

WIDERSTAND, BEWAFFNETER

In "Widerstand, bewaffneter" hat KI die Kontrolle übernommen. Wie konnte es dazu kommen? Wie wehren sich die verbliebenen Menschen dagegen? Werden sie Erfolg haben?